Redmine – benutzerdefinierte Felder – Liste – Checkbox im Template

Redmine – benutzerdefinierte Felder – Liste – Checkbox im Template abfragen

Bei der Rechnungsschreibung wird ein Feld Ansprechpartner benötigt. Dabei soll es möglich sein, den Ansprechpartner national auf der Rechnung einzufügen, den internationalen Ansprechpartner oder keinen Ansprechpartner.

Redmine benutzerdefinierte Felder (Custom Fields): Format Text

Es werden zwei benutzerdefinierte Felder (Custom Fields) mit dem Format Text für den Ansprechpartner angelegt und entsprechend gepflegt:

ASP_RG_national und ASP_RG_international

 

Redmine benutzerdefinierte Felder (Custom Fields): Format Liste – Anzeige Checkbox

Ein weiteres benutzerdefiniertes Feld „ASP_RG“ wird erstellt:
Format: Liste
Anzeige: Checkbox
Mögliche Werte: keinen ASP_RG, ASP_RG_national, ASP_RG_international

 

Redmine Custom Field

Das Checkbox-Feld „ASP_RG“ wird bei der Rechnungsschreibung eingebunden:

Redmine Custom Fields Checkbox einbinden

 

Redmine Syntax Custom-Field Abfrage im HTML-Template:

In der Rechnung soll je nach Selektion bei der Checkbox kein Ansprechpartner, der entsprechende ASP_RG_national oder ASP_RG_international angezeigt werden. Dazu wird im HTML-Code des Redmine Templates an der gewünschten Stelle folgender Code eingefügt:

Redmine Syntax Custom-Field Abfrage im HTML-Template
 

 
Weitere Informationen:
 
https://www.redmineup.com/pages/help/invoices/invoice-template-syntax
https://www.redmineup.com/pages/help/redmine/custom-fields

 

05254 / 67673
info@bt-webdesign.de
Kontaktformular