Individuellen Link im WordPress Plugin Menu im neuen Tab öffnen

Individuellen Link im WordPress Plugin Menu im neuen Tab öffnen

Der Link im Plugin zu meinem Online-Handbuch geht zu einer anderen Webseite und soll in einem neuen Tab geöffnet werden:

Individuellen LInk im WordPress Plugin Menu im neuen Tab öffnen

Im Plugin-Code wird der individuelle Link als letzter Link im Plugin-Menu eingetragen:

Wordpress individuellen Link -im Plugin Menu
 
Der individuelle Link im Plugin-Menu muss nicht zwingend der letzte Eintrag sein. Bei meinem Beispiel wird im nächsten Schritt mit jQuery das target-Attribut auf „_blank“ gesetzt. Dabei wird mit dem Selektor last-of-type immer das letzte Element im Menu angepasst.

Individuellen Link im WordPress Plugin Menu im neuen Tab öffnen:

Hier wird mit dem WordPress Hook admin_footer Javascript eingefügt. Der Javascript-Code setzt mit jQuery das target-Attribut vom Anchor im letzten list-Element mit dem Selektor last-of-type auf „_blank“. Der Code wird in die Plugin-Datei einfügt:

Mit WordPress Hook admin_footer Javascript-Code in Plugin einfügen

05254 / 67673
info@bt-webdesign.de
Kontaktformular